Startseite

Lovesongs und Liebeslieder
Liebeslieder und Lovesongs

Das nächste Singvergnügen wird wieder etwas internationaler: als unser Schlagerprogramm sein:
Liebeslieder und Lovesongs aus aller Welt: „Something Stupid“, „True Love“, „She loves you“ werden bestimmt dabei sein. Vielleicht werden auch „Azzurro“ und „Quando, Quando“, und der eine oder andere aktuelle deutsche und englische Titel auf dem Programm stehen.

Sommer, Sonne, Holidays

Wir wollen von Sommer, Strand und Urlaub singen! Nicht nur die Sommerhits der vergangenen Jahre, sondern vielleicht auch die großen Klassiker wie "Copacabana" von Barry Manilow oder den "Itsy Bitsy Teenie Weenie Honolulu Strandbikini". Und wahrscheinlich dürfen auch die Beach Boys mit "Surfin USA" nicht fehlen.

Corona-Pause

Eigentlich wollten wir von Liebesliedern und beim nächsten Singtreff von Sommerhits singen, doch Corona hat das öffentliche Leben fest im Griff.
Wann wir wieder gemeinsam singen dürfen, wissen wir im Moment leider nicht.
Sie werden es auf dieser Seite erfahren.

previous arrow
next arrow
Lovesongs und Liebeslieder
Sommer, Sonne, Holidays
Corona-Pause
previous arrow
next arrow

„Singvergnügen“ – das Event

Die Idee ist nicht neu, aber immer wieder toll: Menschen kommen zusammen und singen miteinander. Manchmal heißt es Rudelsingen, Kneipensingen oder -wie bei uns- Singvergügen.

Wer?

Nicht nur die, die schon in einem Chor singen oder sogar eine Gesangsausbildung haben, wollen wir ansprechen, sondern vor allem diejenigen, die von sich sagen würden, dass sie gar nicht singen können.
Es geht nicht um Perfektion oder um aufführungsreife Darbietungen, sondern einfach um den Spaß beim gemeinsamen Singen. Und dabei sind auch falsche Töne ausdrücklich erlaubt!

Was wir singen?

Eigentlich alles… Alle Titel wurden von den Teilnehmer*innen der vergangenen Singvergnügen gewünscht oder sind Evergreens, Schlager, Greatest Hits aus Pop und Rock, oder auch mal Volkslieder oder Weihnachtslieder.

Und niemand muss die Texte kennen! 🙂

Die werden mit dem Beamer an die Wand geworfen, so dass sie jede(r) sehen kann, und Klaus Breuninger, ein Allround-Musiker, sitzt am Klavier und hilft uns mit den richtigen Tönen.

Leider können derzeit coronabedingt keine Singvergnügen stattfinden.
Sobald es wieder losgeht, informieren wir euch über die Tagespresse oder hier.
www.singvergnuegen.de

 

Termine

Freies Musikzentrum FeuerbachIm Moment wissen wir leider nicht, wann unser nächstes Singvergnügen stattfinden wird. Wir werden Sie hier informieren, sobald die Termine feststehen. Die Themen bleiben, nur der Termin wird ein anderer sein:

Machen Sie mit und erleben Sie einen unbeschwerten Abend! Getreu nach dem Motto: „Gesänge in der Menge!“ Alleine Singen war gestern!

Bilder:

  • FMZ-Ansicht: FMZ